Audio

Vreid “I Krig” 4/6

05.08.2007 Marius Schuessler

Ob einem auf Vreids dritten Album I Krig erwartet, was Schriftzug und Titel vermuten lassen, also Schwarzmetallisches mit norwegischem Akzent? Ja! Und dies in einer durchaus ansprechenden Weise. Insgesamt neun Lieder bietet das Album in abwechslungsreicher Art, was I Krig zu einem kurzweiligen Vergnügen werden lässt. So driftet man mit Under Isen, dem Ohrwurm des Werkes, in finntrollischen Humppa-… Weiterlesen »

Audio

Verdunkeln “Einblick in den Qualenfall” 4/6

05.08.2007 Marius Schuessler

Viel besser könnte der Bandname für dieses deutsche Zwei-Mann-Projekt nicht gewählt sein: Verdunkeln. Denn dieses Mal hält der Name, was er verspricht: Einblick in den Qualenfall ist ein ungeheuer düsteres Werk. Hallende Akustikgitarren leiten ein und führen den Hörer in eine dunkle Welt, die fast unwirklich scheint. Stilistisch ist die Musik nur streckenweise dem Schwarzmetall zuzuordnen; eine ex… Weiterlesen »

Audio

Grabak “Agash Daeva” 2/6

18.07.2007 Marius Schuessler

Agash Daeva lautet der Titel der seit 1995 existenten deutschen Formation Grabak. Ein Titel, der für Laien so nichtssagend ist wie die sich dahinter verbergende Musik. Was nicht abzustreiten ist, sind die insgesamt elf Gewitter, die fast ausnahmslos in höllischem Tempo und ebenso bestialischer Aggression daherrasen; doch am Ende fühlt man sich nicht bereicherter. Ein im Vordergrund stehendes Schla… Weiterlesen »