Adventskalender: 6. Dezember SPHERON + Sultans of Death

Heute gibt es gleich zwei Specials für alle Death Metal Fans. Mark, Gitarrist von der Death Metal Band Spheron und Organisator des Sultans Of Death in Mannheim spendiert Freitkarten und eine CD.

Wir verlosen heute 2 x Freikarten für das “Sultans of Death” am 18.12.2010 in Mannheim
oder
1 x die CD “To Dissect Paper” + Aufkleber von SPHERON

Wenn ihr gewinnen wollt, dann sendet bis heute 24 Uhr eine E-Mail an redaktion@eternitymagazin.de mit dem Betreff “Adventskalender Sultans Of Death” oder dem Betreff “Adventskalender Spheron” + eurem Namen und eurer Adresse.

Mehr über die Band und das Konzert erfahrt ihr im folgenden Kurzinterview:

Hallo Mark, bitte stell uns die einzelnen Bandmitglieder kurz vor.
Daniel – Sänger / Frontmann
Tobi – Songwriter und Lead-Gitarre
Matze – Bassist / Textschreiber
Tobias – Schlagzeuger / Uhrwerk
Ich (Mark) – Rhythmus-Gitarre / Organisator

Was waren die Höhepunkte eurer bisherigen Bandgeschichte.
Die Veröffentlichung unserer ersten CD und die dazugehörige Release-Party mit Deadborn.

Wie würdet ihr euren Stil bezeichnen?
Das ist schwer…. unseren Stil kann ich selbst nicht genau beschreiben. Unsere Absicht ist es einfach technisch anspruchsvollen und abwechslungsreichen Death Metal zu produzieren. Dabei ist es uns sehr wichtig, unsere Musik an den Wurzeln des Death Metals anzuknüpfen und sie in einem zeitgenössischen Stil umzusetzen.

Was gibt es zu eurer aktuellen Veröffentlichung zu sagen?
Wir sind mit dem Resultat sehr zufrieden und freuen uns, dass unsere Musik auch bei anderen gut ankommt. Es hat außerdem mächtig Spaß gemacht „To Dissect Paper“ einzuspielen und wir haben tolle Erfahrungen im Studio gesammelt.

Wovon handeln eure Texte?
Unsere Texte handeln hauptsächlich von der Psyche des Menschen und so ziemlich allen Faktoren, die das Leben beeinflussen. Matze könnte an dieser Stelle sicherlich etwas tiefer ausholen, aber ich denke, das fasst es gut zusammen.

Habt ihr gerade aktuelle News?
Ab Anfang Dezember wird es Spheron-Shirts geben, die man dann bei uns bestellen kann. Das Motiv befindet sich bereits auf unserer Myspace-Seite. Außerdem spielen wir am 18. Dezember eine etwas größere Show mit Defeated Sanity und anderen tollen Bands im 7er Club Mannheim. Das ganze Fest wird unter dem Namen „Sultans Of Death“ laufen. Darauf freuen wir und schon sehr!

Wie sehen eure Pläne für die Zukunft aus?
Wir sind gerade dabei neue Songs einzuspielen und planen nächstes Jahr im Dezember wieder ins Studio zu gehen, um unser erstes Album aufzunehmen. Wir hoffen bis dahin ein passendes Label gefunden zu haben, das uns die Produktion unserer Musik ermöglicht.

Ihr veranstaltet auch das Sultans of Death. Hier kannst Du Werbung für das Konzert machen.
Genau, vielen Dank :)! Wie bereits oben erwähnt findet das Sultans Of Death am 18.12.2010 im 7er Club Mannheim statt und folgende Hammer Bands sind am Start: Defeated Sanity, Fleshless aus Tschechien, Dead Eyed Sleeper, Zombieslut, Womb Leech und wir, Spheron.
Einlass ist ab 17 Uhr und der Eintritt kostet 10€ an der Abendkasse. Bei Interesse kann man für 9€ VVK-Karten bei mir sichern.

Kontakt über: sultans-of-death[ätt]gmx.de

Nähere Infos gibt es auf der offiziellen Myspace-Seite: http://www.myspace.com/sultansofdeath
und auf der Homepage vom 7er Club: http://www.7er-club.com.
Dort findet man übrigens auch eine genaue Anfahrtsbeschreibung.

Bandinfos: http://www.myspace.com/spheronmusic

Spheron im aktuellen Eternity Podcast

Spheron Review lesen

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*