Adventskalender 14. Dezember 2017: Infest CDs

AdventskalenderHeute habt ihr die Möglichkeit auf Infest zum Fest ;) Die Serben haben sich hinter Türchen Nr. 14 versteckt und haben ihr neues Album „Addicted To Flesh“ in zweifacher Ausfertigung mitgebracht.

Und wenn das Klebeband beim Verpacken der Geschenke alle geworden ist, so hilft vielleicht noch ein Aufkleber.

Doch was kann man sich eigentlich unter der Musik von Infest genau vorstellen? Sänger und Gitarrist Vandal beschrieb den Sound wie folgt:

Infest“Infest ist eine Mischung aus Aggression und Schnelligkeit, aus Wut und Blasphemie, aus Hass und Sodomie. Eine Mischung, die Infest bisher mit jedem Album dargeboten haben. Und auch auf dem neuen Werk haben wir genau das auf einem hohen Level wiedergegeben. Einfach kein Kompromiss beim Death-Thrashing… das ist unser Motto. Ein Song, der das alles gut zusammenfasst, könnte „Deaththrash Legion 666“ sein.”

Die Rückmeldungen zu „Addicted to Flesh“ bisher scheinen jedenfalls positiv, wie Vandal weiterhin berichtet:

“Wir sind sehr zufrieden mit den Reaktionen von unseren Freunden und Fans, aber ich glaube, wir müssen 2018 einfach noch mehr touren, um die Musik soweit wie möglich zu verbreiten. Denn das ist heutzutage der einzig logische Weg, um noch mehr Horden zu erreichen. Aber dennoch wenn wir über die Situation aktuell reden, so sind wir zufrieden.”

Und das können die Serben in der Tat sein, denn 2017 war ein Jahr voller Veränderungen:

“2017 war in vielerlei Hinsicht ein gutes Jahr. Wir haben auf vielen Festivals gespielt und viele Konzerte im Rahmen einer Tour gegeben. Das war großartig, um unsere neuen Sachen zu promoten. Außerdem haben wir das Label gewechselt, was uns vermutlich jetzt schon große Türen geöffnet hat und 2018 wird man hoffentlich noch weitere positive Resultate daraus erkennen können. Und natürlich planen wir weiterhin zu touren und so viel wie möglich live zu spielen, um so viele wie möglich weltweit zu erreichen.”

Das hört sich doch nach einem guten Plan an, aber zu Weihnachten gönnt sich die Band eine Pause. Auf die Frage, wie Infest denn das Weihnachtsfest verbringen werden, gab Sänger Vandal folgende Antwort:

“Naja, wir sind nun nicht so religiös, dass wir diese Art von Feiertag wirklich zelebrieren. Aber wir leben in einem Land, in dem zu der Zeit nichts passiert geschweige denn irgendwer von uns arbeitet, also werden wir uns wohl in einem Pub treffen, Bier trinken und zur späten Stunde gemeinsam mit Freunden ein bisschen Old-School-Musik zocken.”

Na dann: Frohe Weihnachten! Sollte es mit dem Gewinn nicht klappen, dann hat Vandal noch einen weiteren Geschenktipp für Fans parat.

“Ich würde wahrscheinlich Black Sabbath “Master of Reality” LP oder Dismember “Massive Killing Capacity” LP einem guten Freund schenken. Natürlich gibt es noch viel mehr Sachen von Bands, die ich empfehlen würde, aber ich habe mich bewusst auf diese beiden fixiert, da sie für mich einfach Klassiker meiner Kindheit sind, und das ist das, was sie eben besonders macht.”

Jetzt habt ihr aber die Chance selbst einen Gewinn abzustauben.

Wir verlosen heute:

2 Mal das aktuelle Album „Addicted To Flesh“ und oben drauf gibt es noch einen Aufkleber

von Defying Danger.

Wenn ihr gewinnen wollt, dann sendet bis zum 17.12. eine E-Mail an: verlosung@eternitymagazin.de mit dem Betreff „Adventskalender Infest“ und eurem vollständigen Namen und eurer Adresse.

Infest

 

Diskografie (Alben):

2007 Anger Will Remain

2009 Onward To Destroy

2011 Everlasting Genocide

2014 Cold Blood War

2017 Addicted To Flesh

Infest online:

https://infestbeograd.bandcamp.com/

https://www.facebook.com/infest.serbia

https://soundcloud.com/infest-serbia

 

Wir bedanken uns bei Defying Danger Records.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*