ROCK THE LAKE FESTIVAL: unter dem Motto “Bang For Nature”

Vom 2. bis 4. September findet in Sachsenburg/Drau (Österreich) das Rock-The-Lake-Festival statt und bietet an 3 Tagen auf 3 Bühnen über 60 Bands, deren Spektrum von Metal über Hardcore bis hin zu Gothic reicht und die aus Ländern wie Österreich, Deutschland, Slowenien, Italien und Ungarn bis hin zu Schweden, Dänemark, Finnland stammen. Darunter finden sich u.a. folgende Bands:

CALIBAN – RAGE – SONIC SYNDICATE – LETZTE INSTANZ – ALF POIER – FIDDLER’S GREEN – DOPE STARS INC. – BELPHEGOR – END OF GREEN –  BEFORE THE DAWN – DEADLOCK – BEFORE THE DAWN – FEUERSCHWANZ – LACRIMAS PROFUNDERE – MONO INC. – OMEGA LITHIUM  – UNZUCHT – NOCTIFERIA – LATEXXX TEENS – EDEN WEINT IM GRAB – ILLUMINATA, usw.

Erwähnenswert ist, dass das Rock-The-Lake-Festival unter dem Motto “Bang For Nature” ausgetragen wird, d.h. es wird auf nachhaltiger, ökologisch- und ethisch-korrekter Basis betrieben. Ziel ist sauberes und naturbewusstes Festival, das auch auf den Naturschutz achtet.

Weitere Infos dazu sowie zu Bands, Karten-VVK und Anreise gibt es auf:
www.rockthelake.at und www.facebook.com/rockthelake

Quelle: Winter Solitude Prod.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*