NAPALM DEATH: Video online

NAPAM DEATH haben soeben einen Video Clip zum Song „On The Brink Of Extinction“ fertig gestellt. Der Song stammt von dem aktuellen Album „Time Waits For No Slave“ und das Video schafft es perfekt, NAPALM DEATH’s energetische Live Show und die schockierende Brutalität der Menschheit einzufangen.

Sänger Mark „Barney“ Greenway verrät mehr über den Song „On The Brink Of Extinction“: „Mit dem Song wollen wir vermitteln, das Evolution an sich eine fantastische Sache ist, wir als menschliche Wesen aber auch die Wahl haben, indirekt Lebewesen leiden zu lassen. Anders gesagt, wir leben nicht nach dem „fressen oder gefressen werden“ Prinzip. Man kann etwas beeinflussen, ob man nur zuschaut und es passieren lässt oder aktiv handelt.“

Der Video Clip wurde aufgenommen und geschnitten von Daniel Brand, mit Animationen von Danny Bacchus und ist ab sofort auf dem offiziellen MySpace Profil der Band zu sehen:  www.myspace.com/napalmdeath

In nächster Zeit spielen NAPALM DEATH noch zahlreiche Shows und Festivals

rund um den Globus und im November/Dezember kommen die unermüdlichen Grinder mit Immolation und Waking The Cadaver im Rahmen der Campaign For Musical Destruction Tour wieder nach Europa.

NAPALM DEATH live

11.06. Copenhagen – Copenhell 2010 (Denmark)

13.06. Donington Park – Download Festival (UK)

01.07. Sete – Theatre de la Mer (France) + SEPULTURA + WALLS OF JERICHO

02.07. Limoges – Salle John Lennon (France)

03.07. Riga – Metalshow.lv Festival (Latvia)

08.07. Neskaupsstad – Eistnaflug Festival (Iceland)

10.07. St. Wendel / Saar – Rock am Bach Festival (Germany)

23.07. Castellana Sicula (Palermo) – Sikelian Hell Festival (Italy)

24.07. Misano Adriatico (Rimini) – Boulevard Rock Club (Italy)

25.07. Trecate (Novara) – Area Feste (Italy)

30.07. St. Goarshausen – Rock Area Festival (Germany)

06.08. Sevastopol – MHM Fest (Ukraine)

08.08. Hevy Festival, Port Lympne Wild Animal Park, Kent (UK)

13.08. Jaromer – Brutal Assault Festival (Czech Republic)

14.08. Bad Berka – Party San Festival (Germany)

21.08. Koszalin – Rockfestival Generation (Poland)

28.08. Rijssen – Elsrock (Netherlands)

01.09. Perth – t.b.a. (Australia) + DYING FETUS

02.09. Adelaide – t.b.a. (Australia) + DYING FETUS

03.09. Melbourne – t.b.a. (Australia) + DYING FETUS

04.09. Sydney – t.b.a. (Australia) + DYING FETUS

05.09. Brisbane – t.b.a. (Australia) + DYING FETUS

08.09. Osaka – Club Quattro (Japan) + VENOMOUS CONCEPT

09.09. Tokyo – Club Quattro (Japan) + VENOMOUS CONCEPT

11.09. Tokyo – Earthdom (Japan)

12.09. Nagoya – Club Quattro (Japan) + VENOMOUS CONCEPT

30.09. Thessaloniki – Block 33 (Greece)

01.10. Athens – Ann Club (Greece)

02.10. Lichtenfels – Way of Darkness Festival (Germany)

03.10. Oberhausen – Death Feast Ultimate (Germany)

06.11. Berlin – SO36 (Germany)

07.11. Iduna – Drachten (Netherlands)

10.11. Lille – L’Aeronef (France)

11.11. Vaureal – Le Forum (France)

12.11. Rennes – Antipode (France)

NAPALM DEATH online

http://www.napalmdeath.org
http://www.myspace.com/napalmdeath

Quelle: Century Media