Eternity CD-Compilation #20: Archontes

08.  ARCHONTES – the rules of real life  (edit.) (Valiant/Metal Agen)

Pünktlich am orthodoxen Weihnachtsfest im Jahre 1993 wurde die russische melodic Power Metal Band Archontes von Andrey Archont gegründet. Nach zwei erfolgreichen Demotapes kam die Band bei Valiant Music Productions/Metal Agen unter Vertrag. Die erste Langrille  ‘Saga of Eternity’, die 1997 eingespielt wurde, zeigte bereits, daß die Russen ihren eigenen unvergleichbaren Stil gefunden hatten, in den auch Einflüsse aus Klassik und Folk einfließen.

Dieser Sound wurde auf dem noch aktuellen Album ‘The world where shadows come to life’ perfektioniert. Der Silberling enthält acht Songs  +  einen Bonustrack (Coverversion) und weist eine Spielzeit von einer guten 3/4 Stunde auf. Nach einigen Line-Up Wechseln sind die Russen, die sich nach alt-griechischen hohen Beamten nennen, momentan wieder im Studio, um ihr drittes Album einzuspielen. Bis zur Veröffentlichung der neuen Scheibe sollte man sich ‘The world where shadows come to life’ gesichert haben. http://archontes.com.ru/