Home » Audio

Yardfield Colony – The Procession (EP) 5/6

5 März 2018

Yardfield ColonyEigenproduktion

Wertung: 5/6 → Mächtig!

Songs: 6

Spieldauer: 25:16

Teilweise haben die Jungs von Yardfield Colony (Gründung 2012) früher unter den Namen Decubitus, Eos und Xtro dem Metal gehuldigt. Nach einer kompletten Überarbeitung der bestehenden Songs in 2015 und neu komponierten Tracks sind die aus Sachsen stammenden Herren der Schöpfung dann schlussendlich ins Studio gegangen und haben in Eigenregie die EP „The Procession“ veröffentlicht.

Los geht es mit einem Spannung aufbauendem Intro und dann wird direkt die Marschrichtung vorgegeben: Moderner Death Metal! Innerhalb der Songs wird weder mit Blast- noch Midtempo-Parts gespart – alles verpackt in einer sauberen und fetten Produktion. Der Gesang wechselt angenehm zwischen ultrabrutalem Gegrunze und angsteinflößenden Gegrowle/Screaming (im positivem Sinne).

Die Gitarren bringen streckenweise viel beachtenswerte Melodie in die Geschichte. Wie von der Band selbst beschrieben, groovt es stattlich in jedem einzelnen Titel. Brutal gut eingebaut wurden definitiv ein paar fette Beatdowns. Für Live Action ist damit sowohl für die Headbanger, als auch die Tanzmaschinen gesorgt.

Abschließend will ich unbedingt den noch etwas komplexeren letzten Song „Predominating The Swarm“ hervorheben, der auch mein Anspieltipp ist. Rundum können die 25 Minuten vollends überzeugen. Wie heißt es so schön: Was lange währt, wird endlich gut.

https://www.facebook.com/YFCMETAL/

Autor:

Kommentiere den Artikel:

Gib unten Deinen Kommentar ab oder kommentiere per Trackback von Deiner Seite. Du kannst die Kommentare auch per RSS abonnieren.

Sei freundlich, bleib beim Thema und vermeide spam.

Du kannst diese Tags benutzen:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Seite benutzt Gravatar. Bitte melde Dich bei Gravatar an um Deinen Avatar zu ändern.