Eternity CD-Compilation #20: Withering Surface

21.  WITHERING SURFACE – walking on phantom ice (Copro Rec.)

Withering Surface wurden im Oktober ‘94 von Michael gegründet und veröffentlichten 1995 ihr Debüt Demo ‘Unique’, welches in den Take-One Studios eingespielt wurde und hervorragende Resonanzen erzielte. Im dänischen Radio wurde es zum besten Metal Demo ‘95 gekührt und hat sich insgesamt über 1000 Mal verkauft. 1996 veröffentlichte die Band einen Track auf der Extremity Rising Compilation und unterzeichnete kurze Zeit später für 2 Alben einen Deal bei Euphonious/Voices of Wonder.

Im März ‘97 wurde dann das Debüt ‘Scarlet Silhouettes’ veröffentlicht, welches ebenfalls großartige Reaktionen einfahren konnte. ‘97 war es auch, als man ‘The Oath’ für den Tribute to Mercyful Fate Sampler aufnahm,  auf welchem Withering Surface die einzige dänische Band sind. 1998 wurde dann das Zweitlingswerk ‘The Nude Ballet’ veröffentlicht, das ‘99 sogar für den dänischen ‘Hard Rock’ Grammy nominiert wurde, den die Band dann am Ende zwar nicht gewann, sich aber auf der Grammy Party trotzdem anständig besaufen konnte.

Nun liegt mit ‘Walkin on Phantoms Ice’ der dritte Silberling der Band vor, welcher wohl zugleich auch den bisherigen Höhepunkt ihres Schaffens darstellt. Hört euch einfach den Song an und entscheidet selbst.
www.witheringsurface.dk
Copro Rec., P.O.Box 4429, Henley On Thames, Oxon, RG9 1GH, UK, www.cororecords.co.uk