Artikel

Adventskalender 12.12.18: Eternity Nr. 12

12.12.2018 Kai Wilhelm

Zur Jahreswende und dem Beginn des neuen Millenniums zierten die Thrasher von BLACKEND das Titelbild dieser fast 90-seitigen Ausgabe. Die Band stand mit “Mental. Game. Messiah” gerade vor der Veröffentlichung ihres zweiten Albums – und als ausgewiesene Blackend-Groupies mussten wir den Jungs einfach einen angemessenen Platz in unserem Heft einräumen. Weiterlesen »

Party San 2015
Konzerte

Party San 2015

22.09.2015 Katrin Zimmer

Party SanIm August 2015 öffnete der Flugplatz Obermehler / Schlotheim erneut seine Tore für eine Schar von tausenden Befürwortern musikalischer Auswüchse der metallischen Art. Es sollte ein Festival der Extreme werden: extrem heiß, extrem laut und in den Worten von Kataklysm „Extreme Metal!“. Bereits am Mittwoch bildete sich rasend schnell eine Zeltstadt sondergleichen, deren kurzzeitige Bewohner sich des Abends ausgiebig in der zur Einstimmung geöffneten Metaldisco einfanden. Auch auf dem Zeltplatz wurde in das Festival hineingefeiert und voller Vorfreude die Bands mit einer Spezialisierung in Knochenbrecherriffs aus aller Herren Länder erwartet… Weiterlesen »

Inferno Festival 2015 – Day One
Konzerte

Inferno Festival 2015 – Day One

25.06.2015 Kris T. Therrian

Nach einem erfolgreichen Eröffnungsabend ging es am nächsten Tag weiter mit Sightseeing und einem Besuch im Neseblod Record Store ( dem ehemaligen Helvete). Die Lobby im offiziellen Festival Hotel war an diesem Tag ausschließlich für die besondere Ausstellung von Toxic Vision namens „Another World“ reserviert. In der Mitte befand sich ein dunkles Jurte-Zelt, wo Puppen mit den Kostümen des letzten Behemoth Videos „Messe Noire“ ausgestellt wurden. Im Zentrum des Zeltes stand zu dem ein Alter mit Räucherstäbchen, während Sharon selbst fast unbeweglich, in ihren selbst geschneiderten Kostümen, auf dem Thron saß und damit die „Abyssal Queen“ repräsentierte, die man ebenfalls vom Video kannte. Unterstützt wurde diese dunkle und gruselige Atmosphäre von der Musik von Bohren & Der Club of Gore… Weiterlesen »

Party San 2015 Vorbericht
Konzerte

Party San 2015 Vorbericht

14.06.2015 Katrin Zimmer

Diesen Sommer jährt sich zum 19. Mal das PARTY.SAN Metal Open Air.
Am 06. August strömen erneut bis zu 10.000 Besucher nach Schlotheim, im Norden von Thüringen gelegen. Drei Tage lang gibt es für den geneigten Festivalfreund also ein Konglomerat aus Black-, Death-, Thrash-, Doom- und Pagan Metal aufs tinnitusgeplagte Ohr… Weiterlesen »

Podcast

Eternity Metal Talk – #13

18.10.2014 Carolin Teubert

Nach gut einem halben Jahr Pause melden wir uns mit der dreizehnten Ausgabe des Metaltalks zurück. Es gibt einige Veränderungen, viel neues – doch alles in allem inhaltlich altbewährtes.
Updates und News aus der Eternity Redaktion fehlen ebensowenig wie Konzerthinweise, eine Menge Klatsch & Tratsch aus dem Metal Universum, eine Themendiskussion über peinliche Metalcover und eine Handvoll Anspieltipps. Weiterlesen »

Audio

Behemoth – The Satanist 6/6

13.09.2014 Kai Wilhelm

Die Erwartungen angesichts der Vor-Promotion zu „The Satanist“ waren bei mir also entsprechend hoch und als das Album dann endlich erschien musste ich das Ergebnis erstmal „sacken lassen“. The Satanist ist meiner Meinung nach das bisher vielschichtigste und komplexeste Album der Polen. Beim ersten Höreindruck hat es mich geradezu erschlagen, irgendwie war es zu viel. Zu viel von allem. Andererseits gehört es damit zu den Alben die selbst beim zehnten, zwanzigstens, ja hundertsten mal hören immer und immer wieder neues entdecken lassen und offenbaren. The Satanist ist eins der Alben, das sich in jeder Stimmung in der man sich befindet anders erleben lässt, was der schon erwähnten Vielschichtigkeit geschuldet ist. … Weiterlesen »

Devilish Distance “Deathruction” 4/6
Audio

Devilish Distance “Deathruction” 4/6

22.01.2012 Kai Scheibe

Kein Erbarmen, keine Kompromisse, keine Spielchen und gerade soviel Fuss vom Gas, wie die Stücke nötig haben! Wunderte ich mich eben noch über den ruhigen MDD-Release Obsidian Butterfly, so pulverisieren Devilish Distance jeglichen Gedanken über Wechsel in der Release-Philosophie. Ich kann mich zwar dran erinnern, bereits die ein oder andere CD russischer Death Metal-Kapellen gehört zu haben, aber nichts was nachhaltig in Erinnerung geblieben wäre und es fällt mir auch auf Anhieb keine Band ein, die es zu höheren Weihen in der Szene gebracht hätte. Weiterlesen »

News

BEHEMOTH: Blutbeschmierte Nippel

08.10.2011 Kai Scheibe

BEHEMOTH haben das Video zum ‘Evangelion’-Track “Lucifer” online gestellt. Die komplette Version gibts bei VIMEO. Bei YouTube soll es noch eine zensierte Version zu geben bzw. erscheint da nur die bekannte GEMA-Meldung. www.behemoth.pl

Hate “Erebos” 4/6
Audio

Hate “Erebos” 4/6

07.04.2011 Kai Scheibe

Behemoth-Fans hergehört! Ihr könnt die Alben Eurer Lieblinge Ton für Ton auswendig? Dann ist Hate zumindest ein gutklassiger Ersatz für zwischendurch. Die Landsmänner von Nergal und Co. posen nicht nur in Zweitliga-Behemoth-Posen, sondern ballern ihren kompetent fabrizierten Death/Black in sehr ähnlicher Machart. An den Instrumenten sind die Polen eine Bank – fast jeder Track glänzt mit feinen Riffs in einzelner Zurschaustellung oder gar im Sparpack. Weiterlesen »

Svartcrown “Witnessing the fall” 3/6
Audio

Svartcrown “Witnessing the fall” 3/6

09.03.2011 Kai Scheibe

Die Situation vor dem Rennen: Svartcrown, ca. sieben Jahre alter Black/Death-Wallach aus Nizza, geht an den Start für den heimischen Listenable-Stall, bisher recht wenig Wettbewerbserfahrung – der letzte große Start fand 2008 (“Ages of decay”) statt – und von den Buchmachern werden Svartcrown bestenfalls Außenseiter-Chancen eingeräumt. Die vorherrschende Meinung: der französische Galopper wird wahrscheinlich mit dem Hauptfeld ins Ziel gehen. Als regelmäßiger Zuschauer von Black/Death-Rennen… Weiterlesen »

News

BEHEMOTH wollen Euer Taschengeld

15.02.2011 Kai Scheibe

Für BEHEMOTH-Fans und Die Hard-Sammler bietet sich im März Gelegenheit übrige Kohle auszugeben. Withing Hour (PL) veröffentlicht die beiden Demos “The return of the nothern moon” und “… from the pagan vastlands” in multipler Format-Auswahl neu. Im Angebot sein werden colored Weiterlesen »

News

BEHEMOTH: Nergal ist nicht mehr im Krankenhaus

20.01.2011 Katja Kruzewitz

Behemoth verkünden auf ihrer Website, dass Nergal am Montag aus dem Krankenhaus entlassen wurde.
Hier sein Kommentar:
“Hey! What’s up! At last – one could say. After almost half of year of treatment in various hospitals, several cycles of chemotherapy, irradiation and bone marrow transplant I have been finally released home in a pretty fuckin’ good condition. I’m feeling ok, taking the intensity of treatment under consideration. That was not an easy period of my life, but, as I envisaged, I left the hospital victorious. I never considered any other options, but anyway, there were rough moments too… At this point I must express my thanks to the people, who made all of these downs fairly bearable. My parents – thank you. You deserve a monument for all your love and patience. Dorotka, thank you for your heroic attitude, love and support. I can’t forget Doda’s fans, who made a gigantic effort for me and other ill people. You rule… Weiterlesen »

Behemoth “Evangelion” 6/6
Audio

Behemoth “Evangelion” 6/6

12.09.2010 Chris

Mmh damit ist eigentlich das Wichtigstes schon gesagt, aber von Anfang an. Behemoth melden sich 2 Jahre nach der Veröffentlichung von The Apostasy und der Live DVD At the Arena ov Aion – Live Apostasy mit einem neuen Album zurück. Ich selbst hab den letzten Alben der Band nicht mehr so viel abgewinnen können. Die Satanica, im Nachhinein richtungsweisend für den Sound der Band, war bis dato mein Lieblingsalbum und die Alben danach waren mehr oder weniger Satanica II und III mit kleinen Veränderungen… Weiterlesen »