16. Barther Metal Open Air
Konzerte

16. Barther Metal Open Air

11.10.2014 Carolin Teubert

Es war mal wieder soweit. Vom 15. bis 17. August fand zum 16. Mal das Barther Metal Open Air Stadt. Wie immer mit einer gelungenen Mischung an Black-, Pagan- und Death-Metal-Bands zelebrieren über 900 Besucher das Kultfestival an der Ostsee. Dieses Jahr gibt es dazu ein Wiedersehen mit einigen Bands, die schon früher einst auf dem Barther spielten. Außerdem kann man Bands quer vom gesamten Planeten kennenlernen, denn einige Interpreten kommen sogar aus Brasilien oder Singapur… Weiterlesen »

Adorned Brood “Kuningaz” 5/6
Audio

Adorned Brood “Kuningaz” 5/6

07.12.2012 Carolin Teubert

Wenn jemand den Höhen und Tiefen des Pagan Metals stets getrotzt hatte, dann sind es wohl Adorned Brood. Die Band hat nicht nur bald ihr 20-jähriges Bandjubiläum, sondern hat mit „Kuningaz“ nun das achte Studioalbum herausgebracht. Vom Vorgänger „Hammerfeste“ war man vereinzelt etwas enttäuscht, so dass ein neues Album sicher Hoffnung auf Besserung versprach. Und man scheint auch nicht enttäuscht zu werden… Weiterlesen »

News

Adorned Brood: Tracklist

25.10.2012 Carolin Teubert

Am 23.November 2012 veröffentlichen  Adorned Brood ihr neue Album Kuningaz veröffentlichen. Die Tracklist steht seid heute online: 1. Einkehr 2. Kuningaz 3. Call Of The Wild 4. Victory Or Valhall 5. Hugin 6. Men! 7. Kreuzeslast 8. Just A Fight Weiterlesen »

Adorned Brood Interview (Update)
Interviews

Adorned Brood Interview (Update)

19.11.2010 Kai Scheibe

In Sachen Feedbackzeit waren Adorned Brood vorbildlich – innerhalb von zwei Tagen hatte ich die Antworten zu meinen Fragen. Der Informationsgehalt war jedoch nicht so hoch, da das Feedback doch sehr kurz und knapp ausfiel. Dies sah wohl im Nachhinein auch die Band ein und Sänger Frost schickte mir noch etwas ausführlichere Informationen hinterher. So findet Ihr im Folgenden seine Antworten zusätzlich zu denen von Schlagzeuger Ariovist. Wer die Band bis dato noch nicht kennt, dem sei gesagt: Adorned Brood gehören zu den ältesten Pagan Metal-Bands im Lande… Weiterlesen »

Adorned Brood „Hammerfeste“ 5/6
Audio

Adorned Brood „Hammerfeste“ 5/6

30.10.2010 Kai Scheibe

Jawoll meine Herren! Die Szene-Altvorderen Adorned Brood zeigen mit „Hammerfeste“ allen Dahergelaufenen und Möchtergern-Pagan/Viking-Metallern wie ein Langschwert richtig zu schmieden ist! Zwar gab es bei den Rheinländern in den 17 Jahren des Bestehens nicht immer Sonnenschein (Besetzungswechsel, Label-Turbulenzen und schlussendlich der Schritt für Schritt hart erkämpfte Status bei den Fans), aber mit allen gesammelten Erfahrungen und all der Routine steht beim siebten Album nicht mehr zur Debatte, ob ein Stück holprig ist… Weiterlesen »

Interviews

Adorned Brood Interview

02.11.2002 Markus Wedig

Mit „Erdenkraft“ haben Adorned Brood sich ein enormes Stück weiterentwickelt und ihre Songs viel melodischer und eingängiger gestaltet als das noch auf ihrem letzten Werk „Asgard“ der Fall war. Black Metallische Raserei findet man daher nur noch selten auf der neuen CD, sondern diese wird vornehmlich von folkigen, bzw. melodischen Passagen beherrscht. Wie es zu dieser Entwicklung kam und was Eric Fish von Subweay To Sally auf dem Album verloren hat könnt ihr hier nachlesen. Weiterlesen »

Audio

Adorned Brood “Erdenkraft” 5/6

02.05.2002 Markus Wedig

Es hat sich so einiges getan im Haus der Folk Black Metaller Adorned Brood, was da heißt mehr Folk und weniger Black Metal auf ihrer neuen CD ‘Erdenkraft’. Bereits der Opener ‘Welcome Our Friends’ wird nur noch gelegentlich von einem schwarzmetallischen Schrei durchschnitten, ansonsten wird hier melodischer Folk Metal irgendwo zwischen Skyclad und Subway To Sally geboten. Über dem Song thront die … Weiterlesen »