Home » Audio

Soliloquium – Contemplation 4/6

21 Oktober 2018

Transcending Records

Bewertung:4/6 -> Find‘ ich gut!

Songs:8

Spielzeit:49:14

Doom aus dem hohen Norden trägt durchaus immer eine eigene Note der Melancholie in sich. Man spürt die kalten Tage durch die Musik transportiert. Wie auch bei Soliloquium aus Schweden,ein Doom Projekt, dessen drei Musiker eher im Black- und Old-School-Death-Metal verwurzelt sind.

Die Songs des zweiten Full-Lenght-Albums treiben voran, ziehen nach unten, flimmern und hinterlassen einen beklemmenden Eindruck. Die Melodien sind elegisch, die Gitarren schwirren katatonisch und der Gesang pendelt zwischen klarer Stimme und für die Herkunft üblichem Gegrunze.

Das einzigste Manko ist stellenweise der Drumsound, der doch stark an Papptrommel erinnert, aber das fällt weniger ins Gewicht, weil die traumhaften Melodien überragen. Insgesamt ein gelungenes Album für den Herbst, erhaben mit einem blassen Glanz und voller dunkler Schönheit. Besonders hervorheben sollte man den Song „Unfulfilling Prophecy“ mit seinem todtraurigem Mittelteil. Ein berührendes Album, das nicht viele in diesem Genre schaffen!

https://soliloquium.bandcamp.com

https://www.facebook.com/Soliloquium-236215949804095/

Autor: