Reviews & Mehr

Audio »

CJSS „Kings of the world“ 0/6

[1 Mrz 2000 | Tati Seibert ]

Ist das der Grund, warum mich eigentlich keine amerikanischen Bands begeistern können? Ist das ein Metal Dinosaurier? Soll King of the world ein Witz sein? CJSS sind irgendwie aus dem 80igern übrig geblieben. Unendlich oft gehört Riffs, stupide Songtitel, Mitgröhlrefrains. Hat Herr Chastain vielleicht gehofft im Zuge des Truemetaltrends noch ein paar Alben verkaufen zu können? King of the world is…

Printmagazin »

Eternity Magazin #12

[1 Nov 1999 | Katja Kruzewitz ]
Eternity Magazin #12

Mit Blackend, Morgion, Guidance Of Sin, Resurrected, Coercion, Runemagick, Dew-Scented, Blackend, DryRot, Dornenreich, Paramaecium, Metal Aberration, Silentium, Gorguts, Al Sirat, Sanitys Dawn, Nagelfar, The Experience, Morbus, Elysium, Fangorn, Amon Amarth, Das Ich, Behemoth, Seirim…

Audio »

Iniquity „Five Across The Eyes“ 5/6

[10 Okt 1999 | Holger Speidel ]

Schon die ersten Töne von ‘Five Across The Eyes’ zeigen wo es lang geht. Purer Death Metal der ohne Melodien und sonstigen (im Prinzip) überflüssigen Ballast aus-kommt. Und trotzdem kann das Teil den Hörer von der ersten bis zur letzten Sekunde fesseln. Man hört den vier Dänen die Begeisterung mit der sie ihre neun Songs zum Besten geben förmlich an. So erfrischend unbefangen lassen sie die Sache …

Audio »

Shy Malice „Beyond Death“

[10 Okt 1999 | Tim Neuhoff ]

Die Formation aus dem Bayernland spielt nach eigenem Bekunden Gothic – Thrash, jedoch geht vorliegende MCD für mein Empfinden doch schon stark in die Deathmetalrichtung. Aber die Bezeichnung geht im Großen und Ganzen schon in Ordnung. Die Band schafft es zwar, in sich schlüssige und atmosphärische Songs zu kreieren, jedoch klingt die MCD in ihrer Gesamtheit etwas monoton , und zeitigt sicherlich …

Printmagazin »

Eternity Magazin #11

[1 Jul 1999 | Katja Kruzewitz ]
Eternity Magazin #11

Mit Empyrium, Sacralis, Sinners Bleed, Forbidden Silence, Depresy, Minas Morgul, Destillery, Sins Of Omission, Korova, Taetre, God Dethroned, Children Of Bodom, Sad Legend, Excelsis, Darkane

Audio »

Aeternus „Shadows Of Old“ 1/6

[10 Jun 1999 | Sebastian Schult ]

Eine reichlich zähe Angelegenheit ist das neue Album von Aeternus geworden. Ich kann wirklich nicht verstehen, daß die Scheibe vielerorts beste Kritiken bekommen hat! Denn die Tracks auf ‚Shadows Of Old‘ kommen nie so recht in die Gänge. Das Gaspedal scheint nur halb durchgedrückt zu sein, ohne daß die Band dabei die Wucht von Bolt Thrower erreicht, und der tiefe Deathmetalgesang will trotz einer …

Printmagazin »

Eternity Magazin #10

[25 Apr 1999 | Katja Kruzewitz ]
Eternity Magazin #10

Interviews:
Blazing Eternity, Inner Grotesque, Satariel, Obscure Disaster, Nile, Trail Of Tears, Solar Spine, Vanitas, Evoke, Dying Fetus, Gone Sadness, Vintersorg, Forgotten Silence, The Crown, Mangled

Hypnosis Special »

Hypnosis Special Jan./Feb. 1999: PROSATANOS

[1 Jan 1999 | Kobe ]

Hallo Undergroundfreaks, es ist mal wieder Zeit für das Feature von mir. Diesmal gab es nicht viel zu überlegen, denn ich stehe im Moment ja nun mal voll auf diese Ultra-Back-To-The-Roots-Immer-Gerade-Aus-Ohne-Schnick-Schnack-Schiene! Was lag als näher als eine Band namens PROSATANOS zu wählen, die mit ihrer Death/Black/Thrash-Mucke ordentlich einzuheizen verstehen. Oder aber auch BARON, die ja nun mit ihrem alten rohen MORBID-ANGEL-Stil die ganze Szene wieder aufrütteln…

Hypnosis Special »

Hypnosis Special Jan./Feb. 1999: BARON

[1 Jan 1999 | Kobe ]

Als nächstes will ich mir mal das Kölner Trio BARON vorknöpfen, welches in dieser Zusammensetzung seit Mitte’97 besteht. Und hast du nicht gesehenn, bekomme ich auch schon’ne Stil-Beschreibung von Storm, einem der drei Bösewichter, an den Kopf gepfeffert. „Ich sehe BARON als eine Death-Metal-Band mit diabolischem Prinzip.“ Dem kann ich unwidersprochen zustimmen. Doch will ich den Jungs nicht zu nahe treten, aber sie erinnern mich (ABLAZE #23) verflixt und zugenäht ganz stark an die morbiden Engel. Oh je, jetzt ist es raus. Aber die Band kann scheinbar gut mit dieser Parallele leben. „Wir werden recht oft mit MORBID ANGEL…