Reviews & Mehr

Audio »

Eternal Rot – Cadaverine 4/6

[14 Sep 2018 | Stephan Borchert ]
Eternal Rot – Cadaverine 4/6

Eternal Rot, gegründet 2012, erste (faulige) Duftmarken im Underground mit ihrem 2013er Demo setzend, legen mit „Cadaverine“ ihren ersten Longplayer vor, der – soviel sei gleich zu Beginn gesagt – dieser Bezeichnung leider nicht ganz gerecht wird. Denn wenn man mal ganz ehrlich ist, passen vier Songs und eine Gesamtspielzeit von nicht mal dreißig Minuten mit der Bezeichnung „Longplayer“ nicht so sehr zusammen. Damit wäre aber auch schonmal der größe Kritikpunkt quasi abgearbeitet…

Audio »

Celtachor – Fiannaíocht 6/6

[13 Sep 2018 | Thies Fedders ]
Celtachor – Fiannaíocht 6/6

Auch das dritte Album der Iren Celtachor ist wieder eingebettet in die irische Mythologie und erzählt die Geschichte von Finn of the Fianna, dem heldenhaften Anführer von Männern, die niemandem Untertan waren und zur Verteidigung der Freiheit Irlands eingesetzt wurden. Das Konzeptalbum wartet mit einer erstklassigen, differenziert-druckvollen Produktion des Skyhammer Studios auf und stellt ein absolut rundes, niemals Langeweile aufkommen lassendes Highlight im Bereich des Folk-Black-Metal dar…

Audio »

Deinonychus – Ode To Acts Of Murder, Dystopia And Suicide 5/6

[6 Sep 2018 | Celina Schulze ]
Deinonychus – Ode To Acts Of Murder, Dystopia And Suicide 5/6

Um es vorweg zu nehmen: Wer schwere Depressionen hat oder sonst anfällig für schwermütige Musik ist, sollte vielleicht die Finger vom Album lassen. Melancholisch, misanthropischer Natur sind die Melodiebögen, die aus den Boxen tönen, mit einer Stimme voller Trauer, Wehklagen und Verzweiflung. Man kann sich beim Anhören dem eigenen Schmerz, der Trauer und der Wehmut hingeben. Marko Kehren, der damals “Sardonischer Untergang im Zeichen irreligiöser Darbietung“ bei Bethlehem einsang, hat hier pure Verzweiflung erschaffen, die einem in Mark und Bein geht…

Audio »

Misanthropic Rage – Igne Natura Renovatur Integra 5/6

[2 Sep 2018 | Thies Fedders ]
Misanthropic Rage – Igne Natura Renovatur Integra 5/6

Das zweite Full-Length-Album des polnischen „Avantgarde-Black-Metal“-Duos Misanthropic Rage stimmt einen vor dem ersten Hördurchgang direkt mit einem sehr geschmackvollem Coverartwork ein, auf dem den Hörer eine dreiäugige gehörnte Krähe, umgeben von einem roten Flammenmeer, unheilvoll anschaut, und aus dem Nichts ledrige Hände drei Nägel zum Anschlagen des nächsten Gottesanbeters anbieten…

Audio »

Demise – De la Manipulacion a la Ingorancia 4/6

[29 Aug 2018 | Thomas Wunder ]
Demise – De la Manipulacion a la Ingorancia 4/6

Venezuela hat in den letzten Monaten immer wieder für Schlagzeilen gesorgt, die Wirtschaft liegt am Boden, das Volk hungert, die Menschen verlassen in Scharen das Land. Für brutalen Death Metal ist das krisengebeutelte Land eher weniger bekannt. Ob Demise daran etwas ändern können?…

Audio »

Paragon Collapse – The Dawning 3/6

[27 Aug 2018 | Marcus Buehler ]
Paragon Collapse – The Dawning 3/6

Der Pinselstrich und auch die abgebildete utopische Szenerie des Artworks wollen nicht so ganz zum melodischen Doom Metal von Paragon Collapse passen. Das Cover ihres Debüts täuscht aber auch ein wenig über die Qualität der Musik hinweg…

Audio »

Wargoat & Black Ceremonial Kult – Unapproachable Laws Of The Abyss 4/6

[25 Aug 2018 | Stephan Borchert ]
Wargoat & Black Ceremonial Kult – Unapproachable Laws Of The Abyss 4/6

Mit “Unapproachable Laws Of The Abyss” liegt hier eine Label-Splitveröffentlichung vor, welche die Griechen Wargoat und die Chilenen Black Ceremonial Kult zusammen auf die Menschheit loslässt. Genretechnisch bewegen wir uns in den finsteren Gefilden des War Metals, wie ihn die großen Vorbilder der Ross Bay oder auch Archgoat zelebrieren…

Audio »

Schwarzach –Sieben Seelen 2/6

[24 Aug 2018 | Carsten Wurtmann ]
Schwarzach –Sieben Seelen 2/6

Mit „Sieben Seelen“ aus dem Jahr 2017 legt das niedersächsische Duo bereits das dritte Full-Length-Album vor. In der eigenen Verortung des Genres ist man sich wohl nicht so ganz einig gewesen, denn im Netz ist von Black Metal, Death Metal und Industrial die Rede. Ein Anti-Schubladendenken ist grundsätzlich nicht verkehrt, aber ob hier eine gekonnte Symbiose entstanden ist, ist bestenfalls fragwürdig…

Audio »

Acârash – In Chaos Becrowned 3/6

[23 Aug 2018 | Marcus Buehler ]
Acârash – In Chaos Becrowned 3/6

Hinter dem Namen Acârash verbirgt sich nicht etwa ein Gebirgszug in Mordor, sondern eine 2016 gegründete Metal-Kapelle. In diesem Jahr gaben die Osloer mit „In Chaos Becrowned“ nun ihr Szene-Debüt…