Reviews & Mehr

Audio »

Emerald Edge – Surreal 5/6

[11 Sep 2017 | Marcus Buehler ]
Emerald Edge – Surreal 5/6

Schon mal etwas von Emerald Edge gehört? Diverse Line-Up-Wechsel haben diese Band wohl eine ziemlich lange Zeit im Untergrund herumdümpeln lassen. Wie ihr Debüt „Surreal“ beweist, allerdings völlig zu unrecht!…

Audio »

Speedwhore – On The Verge Of Dysfunction 5/6

[5 Sep 2017 | Carolin Teubert ]
Speedwhore – On The Verge Of Dysfunction 5/6

Na, ein kleiner Quickie mit einer düsteren thrashigen Speednutte gefällig? Dann bei Speedwhore unbedingt reinhören, denn die knallen einen so hinweg, dass man glatt abhängig werden könnte…

Audio »

Fallen Temple – Altar Of Lies 3/6

[3 Sep 2017 | Thomas Maettig ]
Fallen Temple – Altar Of Lies 3/6

Melodischen Thrash mit deutlichen Göteborg-Death Metal-Einschlägen bietet das Quintett „Fallen Temple“, das bereits seit 2005 existiert, aber seine „erste offizielle“ EP „Altar Of Lies“ erst 2016 vorlegte. Geboten werden fünf solide Songs auf spielerisch hohem Niveau und für eine stimmige Atmosphäre sorgend…

Audio »

ODIUM – AS THE WORLD TURNS BLACK 6/6

[2 Sep 2017 | Kobe ]
ODIUM – AS THE WORLD TURNS BLACK 6/6

Ein Jahr noch und die Band feiert ihr mittlerweile 25-jähriges Bandjubiläum. Ein bemerkenswert langes Bestehen dieser Combo aus Frankfurt. Mit „As The World Turns Black“ wird das bevorstehende Jubiläum jedenfalls schon mal würdig eingeläutet!…

Audio »

Pig’s Blood – Pig’s Blood 4/6

[31 Aug 2017 | Celina Schulze ]
Pig’s Blood – Pig’s Blood 4/6

Verdammt roh und mitten ins Gesicht! Man weiß von Anfang an, womit man es auf diesem Debüt-Album, dem man in Milwaukee, Wisconsin die erste Tonspur eingeritzt hat zu tun hat…

Audio »

Mogh – Gach Pazh 5/6

[29 Aug 2017 | Missy S. ]
Mogh – Gach Pazh 5/6

Lord Faustoos und sein Gefolge bringen mit dem Album „Gach Pazh“ ein neues, hassgeladenes Dunkelwerk raus, dass dem hartgesottenen „Undergrounder“ noch das Fürchten lernt! Ganz im alten und vertrauten „Mogh“-Stile kommen Songs und Texte mit einer orientalischen Prise , angereichert mit der grölenden und kreischenden Vocals des Lords, daher und lassen einem so das Blut in den Adern gefrieren…

Audio »

Psygnosis – Neptune 6/6

[27 Aug 2017 | Carsten Wurtmann ]
Psygnosis – Neptune 6/6

Ein Quartett aus Frankreich, welches sich abseits klassischer Metalrezepturen bewegt und nunmehr mit ihrem dritten Full-Length-Album seine Daseinsberechtigung unter den Ausnahmemusikern festigt: das sind Psygnosis in wenigen Worten zusammengefasst. Ohne viel Vorgeplänkel schreiten wir voran zur Betrachtung eines Albums, welches den Hörer auf eine musikalische Reise mitnimmt, von der er geläutert – und vielleicht sogar erleuchtet – zurückkehren sollte…

Audio »

Theropoda – „Psychonautic Chaos“ 4/6

[23 Aug 2017 | Orje Steiger ]
Theropoda – „Psychonautic Chaos“ 4/6

Die Dinoliebhaber aus Stuttgart hauen mit „Psychonautic Chaos“ ihr Debüt raus und beackern einige, sehr unterschiedliche Themen. Ein großes Ganzes ist dabei leider nicht erkennbar, es ist ihnen wohl einfach wichtig zu vielem ihre Meinung zu äußern bzw. vieles zu kommentieren. Dies ist aber gar nicht schlimm, denn Laune macht die Scheibe trotzdem…

Audio »

Decaying Days – The Fire Of Thousand Suns 4/6

[22 Aug 2017 | Celina Schulze ]
Decaying Days – The Fire Of Thousand Suns 4/6

Was haben wir denn hier? Eine Münsteraner Band, die nach einem Demo aus dem Jahr 2013 ein komplettes Album vorlegt, das selbstproduziert ist und sogar das Artwork stammt von den Jungs selber. Das Cover ist sehr gut gelungen, der limitierten CD liegt ein 12 seitiges Booklet bei – also genug für Auge und Ohren. Den Feinschliff übernahm das Soundlogde Studio, welches kein unbekanntes sein dürfte. Soweit, so gut…