Reviews & Mehr

Audio »

Everlasting Carnage – Slaughterhouse-Rock 4/6

[20 Jul 2017 | Celina Schulze ]
Everlasting Carnage – Slaughterhouse-Rock 4/6

Erstmal dürften Freunde der gepflegten amerikanischen B-Horrorfilme, die in den 80ern auf den Markt kamen, aufhorchen. „Slaughterhouse-Rock“ ist eben aus dieser Ära und sicher in Anlehnung des Films, wurde das Album so betitelt. Die Jungs aus Staßfurt, die erst seit 2015 gemeinsam im Proberaum stehen, liefern hier Death Metal mit Melodien, einem Hauch Grind und wunderbar tiefen Growls…

Audio »

Morte – Death Surrounds Us 4/6

[16 Jul 2017 | Katrin Zimmer ]
Morte – Death Surrounds Us 4/6

Oh, Debütalben von Bands, die bereits seit mehr als einem Jahrzehnt bestehen, betrachtet man doch immer mit etwas mehr Neugier und fragt sich, ob sich das Warten gelohnt hat. Und bei Morte, einem Black-Death-Quintett aus Polen, lautet die vorsichtige Antwort darauf: jein…

Audio »

Akroma – Apocalypse (Requiem) 2/6

[13 Jul 2017 | Carolin Teubert ]
Akroma – Apocalypse (Requiem) 2/6

„AAAAAAAAAAAHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHH…“… was für eine Lunge! Fast 30 Sekunden lang wird beim ersten Song des neuen Albums der französischen Symphonic-Black-Metaller mit genau so einem Schrei die Aufmerksamkeit des Hörers geweckt. Mal schauen, ob sich diese auch über den Rest von „Apocalypse (Requiem)“ halten kann.

Audio »

Klabautamann – Smaragd 5/6

[12 Jul 2017 | Katrin Zimmer ]
Klabautamann – Smaragd 5/6

Nach sechs Jahren ohne Veröffentlichung feuern Klabautamann sich mit „Smaragd“ zurück in die Ohrmuscheln und treiben dort gehörig Schabernack. Wie immer ein märchenhaft schönes Artwork im Gepäck, haben die Westfalen eine Scheibe randvoll mit progressivem Black Metal und Folk-Anteilen geschaffen…

Audio »

Ekstsis – Xthonic Pathways 3/6

[6 Jul 2017 | Stephan Curt ]
Ekstsis – Xthonic Pathways 3/6

Ekstsis – so nennt sich eine Black Metal-Combo aus Bonn, die nach sechs Jahren Bandbestehen ihre erste EP „Xthonic Pathways“ ausgespuckt hat. Das Cover sticht als erstes ins Auge und ist künstlerisch sehr anspruchsvoll. Dahinter verbirgt sich die Künstlerin Ceethava. Kennern dürfte sie bekannt sein. Es gilt herauszufinden, ob bei der Musik ebenso viel Wert auf die Kunst gelegt wurde…

Audio »

GxSxD – The Adversary 3/6

[27 Jun 2017 | Stephan Borchert ]
GxSxD – The Adversary 3/6

Geil, neue Vader donnert aus den Boxen! Ne, Moment, is’ nich’ Vader, klingt nur so, heißen GxSxD – das steht für „God Send Death“ – und stammen aus Japan. Darauf käme man auf keinen Fall, wenn man dem Geknüppel lauscht. Vielmehr möchte man meinen, die Quelle des Getrümmers wäre in Polen zu finden, standen doch Vader eindeutig und unzweifelhaft mit sicher bleibendem Eindruck Pate für die Musik des Vierers…

Audio »

Siniestro – Revelations In Mayhem 5/6

[24 Jun 2017 | Sophia Schütze-Stuhr ]
Siniestro – Revelations In Mayhem 5/6

Wenn man an Schwedische Musik denkt, fallen den meisten zunächst natürlich Black und Heavy Metal ein. Hier haben wir allerdings eine eher untypische Metal-Band zu präsentieren, die zwischen den ganzen technisch ausgefeilten Bands, die sich selber gerne mal etwas zu ernst nehmen, herauszustechen vermag. Um ihre Facebook-Selbstbeschreibung zu zitieren: „Arctic Black Metal Thrash with GG Allin stained Punk“…

Audio »

Red Harvest – HyBreed (Re-Release) 3/6

[22 Jun 2017 | Marcus Buehler ]
Red Harvest – HyBreed (Re-Release) 3/6

Red Harvest aus Norwegen – noch in der in der „goldenen Ära“ des Metals gegründet – fanden sich nach einer längeren Trennung 2015 wieder zusammen. Für Fans war das allemal Grund zum Feiern und für die Osloer Band Teile ihrer Diskografie neu aufzulegen…

Audio »

Kurokuma – Advorsus 4/6

[15 Jun 2017 | Celina Schulze ]
Kurokuma – Advorsus 4/6

Kurokuma heißt auf japanisch schwarzer Bär und genau dieser tapst in dunkel-doomig gehaltenen Midtempo durch die 3 Songs kurze EP, schwer also, sich eine Meinung zu bilden…