Melechesh “Djinn” 5/6

Osmose Prod.
Bewertung: 5/6
Spielzeit:
Songs: 0

‘Mesopotamian Metal’ nennen Melechesh ihren Stil, und könnten richtiger nicht liegen. Melechesh spielen eine gekonnte Mischung aus Death/ Black Metal, Heavy Elementen und orientalischen Klängen. Dabei vermitteln sie einerseits ein herrlich nostalgisches Gefühl, daß auch beim Genuß alter Meisterwerke Satyricons, Darkthrones etc. aufkommt, und andererseits verleihen sie der rohen, rauhen Umgebung Wärme. Die einzelnen Songs sind abwechslungsreich, eingängig und atmosphärisch. Die (Ex-) Israelis überzeugen zu jedem Zeitpunkt und vermögen es, dem traditionellen Black Metal neue Impulse zu verleihen. Eine kleine Kostprobe be-indet sich auf der dem Heft beiliegenden CD. Interview folgt..
www.melechesh.com