Home » Audio

Emerald Edge – Surreal 5/6

11 September 2017

Eigenproduktion

Bewertung: 5/6 → Mächtig!

Songs: 8

Spieldauer: 70:20

Schon mal etwas von Emerald Edge gehört? Diverse Line-Up-Wechsel haben diese Band wohl eine ziemlich lange Zeit im Untergrund herumdümpeln lassen. Wie ihr Debüt „Surreal“ beweist, allerdings völlig zu unrecht!

Trotz 15-jährigem Bestehen handelt es sich bei diesem Album erst um den ersten, richtigen Longplayer des Quintetts. Wie guter Wein hatte dieser aber ordentlich Zeit zu reifen, sodass dabei sehr durchdachte Arrangements rausgekommen sind, in denen sich Tradition und Innovation gekonnt mischen.

Musikalische Vorbilder sind eindeutig Dream Theater, Psychotic Waltz und Fates Warning. Man versucht allerdings nicht nur stur den Prog-Metal-Sound der frühen 90er zu konservieren, sondern auch einen eigenen Klang zu entwickeln. So brillieren viele Stücke durch den Einsatz einer Geige, die sich auch in solistische Gefilde vorwagt. Ebenso fügen sich Sitar- und Didgeridoo-Klänge gut in den Sound ein. Der Sänger weiß ebenfalls eine große Palette an Stimmungen abzudecken und klingt dabei manchmal sogar nach James LaBrie.

Somit wird „Surreal“ zu einem ausgezeichneten Prog-Abenteuer, das alle Facetten des Genres bedient und doch keine Spur der Langeweile zeigt.

https://www.emeraldedge.de/

https://www.facebook.com/emeraldedge

 

Autor:

Kommentiere den Artikel:

Gib unten Deinen Kommentar ab oder kommentiere per Trackback von Deiner Seite. Du kannst die Kommentare auch per RSS abonnieren.

Sei freundlich, bleib beim Thema und vermeide spam.

Du kannst diese Tags benutzen:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Seite benutzt Gravatar. Bitte melde Dich bei Gravatar an um Deinen Avatar zu ändern.