Home » Archiv

Artikel in der Kategorie: Interviews

Interviews »

Interview Stephen Lockhard (Oration-Festival)

[2 Feb 2018 | ]
Interview Stephen Lockhard (Oration-Festival)

Das Oration-Festival in Reykjavík findet 2018 zum dritten und letzten Mal statt. Grund genug um mit Veranstalter Stephen Lockhart, welcher zudem das gleichnamige Label und das Studio Emissary betreibt, genauer hinter die Kulissen zu schauen. Dabei wollten wir erfahren, warum es das letzte Mal sein wird, wie die Bandauswahl erfolgt und einige persönliche Infos über Stephen…

Interviews »

Interview: Sina Winter (From The Vastland)

[3 Jan 2018 | ]
Interview: Sina Winter (From The Vastland)

Sina ist vermutlich einigen aus dem Black-Metal.Dokumentarfilm „Blackhearts“ oder seiner Band „From The Vastland“ bekannt, die mittlerweile schon ziemliche Wellen in Norwegen schlug. Ich hatte die Möglichkeit mit Sina ein sehr interessantes und ziemlich einzigartiges Interview zu realisieren. Wir unterhielten uns über seine Heimat Iran und wie er zum Black Metal kam, über die Unterschiede des Lebens und Arbeitens eines Black-Metal-Musikers im Iran und hier und natürlich den kulturellen Abweichungen. Sina erzählte seine Geschichte, wie er dann Schlussendlich in Norwegen gelandet ist und was sich für ihn und für seine Musik alles verändert hat…

Interviews »

Treasure Hunt: Sheogorath

[29 Sep 2017 | ]
Treasure Hunt: Sheogorath

Treasure Hunt: Unser Steckbrief-Interview. Dieses Mal zum Podcast #34 mit SHEOGORATH aus Wien.

Interviews »

Treasure Hunt: I.M.NAIL

[28 Sep 2017 | ]
Treasure Hunt: I.M.NAIL

Unser Steckbrief-Interview. Dieses Mal zum Podcast #34 mit Mike Klockner (Vocals/Guitar) von I.M.NAIL (Titanium Metal aus Koblenz).

Interviews »

Treasure Hunt: Across The Burning Sky

[26 Sep 2017 | ]
Treasure Hunt: Across The Burning Sky

„Namen sind nur Schall und Rauch“, so Aki von Across The Burning Sky, deren Musiker anonym bleiben wollen. Die Melodic Death Metal Band in unserem Treasure Hunt Interview.

Interviews »

Psychaotic Interview

[21 Sep 2017 | ]
Psychaotic Interview

Berlin ist schon seit vielen Jahren eine Brutstätte für hochklassige Death Metal Bands. Und Psychaotic stellen für mich ein besonderes Highlight unter den Neuentdeckungen dar. Ihr selbstbetiteltes Debüt hat eingeschlagen wie eine Bombe…

Interviews »

Night In Gales Interview

[9 Sep 2017 | ]
Night In Gales Interview

Night In Gales gehören seit Mitte der 90er zu meinen persönlichen Favoriten und ihre Scheiben haben mich all die Jahre begleitet. Nach dem Ausstieg von Sänger Björn und einer gefühlt viel zu langen Ruhepause wurde nun ein neues Album mit dem alten Sänger Christian angekündigt…

Interviews »

Swamp Conspiracy Interview

[4 Sep 2017 | ]
Swamp Conspiracy Interview

Die Swamp Conspiracy hat sich mit dem Berlin Swamp Fest in den letzten Jahren zu einer wichtigen Größe unter den Berliner Veranstaltern entwickelt. In Kürze (14.09.-16.09.2017) wird das vierte BERLIN SWAMP FEST mit 35 Bands aus den Bereichen Stoner Rock, Doom, Grind, Progressive, Sludge, Death Metal etc. und einem außergewöhnlichem Rahmenprogramm stattfinden. Im folgenden Interview erfahrt ihr mehr über das Festival und den Werdegang…

Interviews »

Studiobericht: Grabak „Bloodline Divine“

[19 Jul 2017 | ]
Studiobericht: Grabak „Bloodline Divine“

Grabak sind nach langer Zeit mit neuen Songs zum kommenden Album „Bloodline Divine“ ins Studio gegangen. Gut zwei Monate später schauen wir mal nach, wie die Aufnahmen geworden sind und was es sonst so neues bei den Leipziger Black Metallern gibt. Sänger J.K. stand uns dafür Rede und Antwort…

Interviews »

Ein Gespräch über Kunst, Musik und den Teufel

[2 Mrz 2017 | ]
Ein Gespräch über Kunst, Musik und den Teufel

Wir hatten die Gelegenheit uns mit dem Künstler und Musiker und mittlerweile Mediensprecher der „Church of Satan“ , für den Deutschsprachigen Raum, Valentin Schwarz an einen Tisch zu setzten und uns mit ihm über seine Musik, seine Kunst und seine Philosophie zu unterhalten. Wir haben die Frage geklärt, wie er zu all diesen Aufgaben in seinem Leben gekommen ist und rausgefunden, dass auch seine Tage 24 Stunden haben und alles eine Sache der Organisation ist…