Home » Archiv

Artikel in der Kategorie: Berichte

Konzerte »

Pentarium, Catalyst, World Of Sickness – Hamburg, Pooca Bar 09.02.2016

[12 Mrz 2017 | ]
Pentarium, Catalyst, World Of Sickness – Hamburg, Pooca Bar 09.02.2016

Metal auf’m Kiez. Genauer gesagt in der Pooca Bar auf’m Hamburger Berg. Die Bar ist winzig, vielleicht eine der kleinsten Metal-Locations in der Hansestadt. Scheint wohl eines dieser Szene-Konzerte zu sein. Eingeladen hierzu haben Pentarium aus der Umgebung von Darmstadt. Die Hessen haben bereits Eisregen und Debauchery supportet und wollen jetzt das erste Mal außerhalb ihrer Heimat ihr neues Album „Schwarzmaler“ vorstellen. Kein leichter Stand und brechend voll ist es dementsprechend nicht…

Konzerte »

WinterfestEVIL 2017, Bandhaus Leipzig

[10 Mrz 2017 | ]
WinterfestEVIL 2017, Bandhaus Leipzig

Eine sehr schöne Tradition der Leipziger Bandcommunity ist schon seit Jahren das WinterfestEVIL, das die jährliche Konzertsaison des Bandhauses eröffnet. Mit 22,- € im VVK für das ganze Wochenende war man dabei und für diese schöne Mischung von insgesamt acht Bands gab es ein angenehmes Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Getränkepreise an der hausinternen Bar sind sehr human und draußen wurde gegrillt, so dass niemand den Abend hungrig verbringen musste. Wer sich die Zeit nahm, konnte zu dem am Defying Danger Records Stand seine schwerverdienten Pfennige in Vinyl, Textilien oder auch modernere Tonträger umsetzen…

Interviews »

Ein Gespräch über Kunst, Musik und den Teufel

[2 Mrz 2017 | ]
Ein Gespräch über Kunst, Musik und den Teufel

Wir hatten die Gelegenheit uns mit dem Künstler und Musiker und mittlerweile Mediensprecher der „Church of Satan“ , für den Deutschsprachigen Raum, Valentin Schwarz an einen Tisch zu setzten und uns mit ihm über seine Musik, seine Kunst und seine Philosophie zu unterhalten. Wir haben die Frage geklärt, wie er zu all diesen Aufgaben in seinem Leben gekommen ist und rausgefunden, dass auch seine Tage 24 Stunden haben und alles eine Sache der Organisation ist…

Artikel, Crossfire »

Kreuzfeuer März 2017

[1 Mrz 2017 | ]
Kreuzfeuer März 2017

Es ist mal wieder Kreuzfeuer-Zeit. Diesen Monat allerdings ohne Unterstützung eines Musikers, dafür aber gleich mit zwei Alben, die fast komplett durchgefallen sind. Die Musikalische Spannbreite verlief von Heavy-, Death-, Black- bis hin zu Progressive und Industrial Metal. Folgende Bands wurden dabei begutachtet: Armageddon, Darkend, Golden Rusk, Ironhand, Nonexist, The Chronicles Of Israfel und Urobilinemia.

Und gewonnen hat:…

Konzerte »

DE MORTEM ET DIABOLUM 2016

[3 Feb 2017 | ]
DE MORTEM ET DIABOLUM 2016

Das DE MORTEM ET DIABOLUM ging im Dezember 2016 in seine zweite Runde und bildete erneut das Ende der Festivalsaison kurz vor dem Übergang ins neue Jahr. Da das K17 seine Pforten fürs Erste geschlossen hat, luden die Veranstalter diesmal in den Berliner Postbahnhof. Mit vierzehn erneut hochkarätigen Bands aus dem Black-, Death-, Doom Metal und Konsorten wurde der Berliner Stadtteil Friedrichshain am 16. und 17.12.2016 zum Fest für die Besucher aus aller Herren Länder. Ob das DMED an seinen Erfolg im Vorjahr anknüpfen kann oder diesen sogar übertrifft, bleibt abzuwarten, als sich in der winterlichen Kälte am Einlass bereits eine lange Schlange bildet. War diese erste, übrigens gut organisierte, Hürde überwunden, waren auch schon WITCH RITUAL an der Reihe, die Saiten zu bearbeiten…

Artikel, Crossfire, Soundcheck »

Kreuzfeuer Februar 2017

[1 Feb 2017 | ]
Kreuzfeuer Februar 2017

Es ist vollbracht. Diesmal hatten es die Autoren mit einer schwierigen Auswahl zu tun. Die Regeln sind nach wie vor gleich: Jeder Schreiber sollte sich das Album ein Mal anhören und danach seine Meinung in einem Satz formulieren und Punkte vergeben. In dieser Ausgabe wurden wir dabei von Marc Wüstenhagen, Sänger und Gitarrist bei Thunder And Lightning, unterstützt. Diesen Monat wurden dabei die Death-Doom-Metaller Dejected Mass, die Folk Metaller IceThurS, das Pagan-Black-Projekt Neoheresy, die Black-Death-Metaller Netherbird, die Prog-Death-Metaller Obsidian, die Black-Metaller Spirit Of The Forest und die Death Metaller Stages Of Decomposition genauer unter die Lupe genommen.

Und gewonnen hat:…

Artikel »

Song By Song: Thunder And Lightning über ‚The Ages Will Turn‘

[19 Jan 2017 | ]
Song By Song: Thunder And Lightning über ‚The Ages Will Turn‘

Im Dezember haben THUNDER AND LIGHTNING aus Berlin ihre neue Scheibe ‚The Ages Will Turn‘ veröffentlicht, die gekonnt an den Vorgänger anknüpft. Feinster Heavy Metal wird hier geboten und wie gewohnt gehen die Songs sofort ins Ohr und bleiben unweigerlich dort hängen. Sänger Didi wird euch nun Song für Song durch das Album führen…

7 Songs, Artikel »

7 Songs: Dunkelheit

[7 Jan 2017 | ]

Am 7. eines Monat 7 Songs zu einem Thema. Heute: Dunkelheit!

Die Dunkelheit beschäftigte schon viele Künstler und Denker. Was bedeutet Dunkelheit, wie kann man Dunkelheit und das Gefühl der Dunkelheit erklären oder in Worte fassen? Zuerst schauen wir mal was uns der Duden zum Wort „Dunkelheit“ erzählt. Folgende Erklärung wird dem interessierten Menschen da geliefert: „ Die Dunkelheit – Zustand des Dunkelseins; lichtarmer Zustand“…

Artikel, Soundcheck »

Kreuzfeuer Januar 2017

[1 Jan 2017 | ]
Kreuzfeuer Januar 2017

Das Kreuzfeuer ist wohlbehalten im neuen Jahr angekommen und geht in eine neue Runde. Die Regeln sind nach wie vor gleich: Jeder Schreiber sollte sich das Album ein Mal anhören und danach seine Meinung in einem Satz formulieren und Punkte vergeben. In dieser Ausgabe wurden wir dabei von Raven Tongue, Sänger bei Mytherine, unterstützt. Diesen Monat wurden dabei die Black Metaller Angelcide, die Brutal-Death-Metaller Devast, das Post-Prog-Projekt Obscure Sphinx, die japanischen Heavy Metaller Solitude, die Symphonic-Black-Metaller The Devils Music, die Thrasher Tragic Cause und die Viking Metaller Uburen genauer unter die Lupe genommen.

Und gewonnen hat:…

Allgemein, Artikel »

Weihnachtsverlosung

[24 Dez 2016 | ]

Ho, Ho,Ho! Na, Weihnachten wieder nur Mist unterm Baum gehabt? Kein Problem!

Der Weihnachtsmann war da und hat ein paar schöne Geschenke da gelassen, die nun an unsere Leser verlost werden sollen…