Home » Artikel

Adventskalender: 06. Dezember: Sober Truth CD + Patch

6 Dezember 2017

AdventskalenderMit Sober Truth präsentieren wir eine Band, die ungewöhnliche Pfade geht, sich in mehreren Genres bedient und dadurch ihren ganz eigenen unkonventionellen Sound erschafft. Bereits seit 10 Jahren beschreitet die Band aus Köln/Bonn den Weg des Wandels. Der Bandname wurde direkt am Gründungstag gewählt, wie Sänger und Gitarrist Torsten mir bereitwillig erzählt:
Wir hatten eine Auswahl von 20 Bandnamen, wo jeder 5 Favoriten nennen durfte. Das Rennen machte dann der Bandname SOBER TRUTH – die Nüchterne Wahrheit. Wir verbinden damit ehrliche, ohne viel technischen Firlefanz handgemachte Rock Musik! Wir haben von Anfang an unser Ding durchgezogen, so oft es geht Live zu spielen und unsere Eigenständigkeit zu fördern und zu verbessern. Eine Band die nur 10x umme Ecke spielt, wollten wir nie sein. Das Nüchtern steht für eine Band, die nicht gerade bekannt ist für Saufgelage und Exzesse, diese finden auf den Bühnen. im Studio unseren Proberaum – 24STD. / Tag statt und zwar als gelebte Leidenschaft. Hier kann man sich auch ein Bild unseres unermüdlichen Antriebes auf You Tube und vielen weiteren Portalen machen.“

Sober TruthUnd diese Leidenschaft ist hörbar in dem vierten Studioalbum „Locust ▽ Lunatic Asylum“, welches pünktlich zum 10-jährigen Bandjubiläum veröffentlicht wurde und Presse und Fans durchweg begeistert hat.
Locust ▽ Lunatic Asylum, produziert von TaktArt, bietet seinen Hörern über einen Zeitraum von 46 Min. eine abwechslungsreiche Reise durch unterschiedlichste Stimmungen und interessante Inhalte. Musikalisch lassen sich die neuen Werke nicht leicht in genretypische Schubladen einordnen. Dieses Album ist das Ergebnis einer kleinen „bandinternen“ musikalischen Evolution und besiedelt vorsichtig den Raum des Prog Groove Metal. Die Kombination von melancholisch gehaltvollen Klängen, energetisch durchschlagenden Gitarrenriffs und einem treibenden Schlagzeug erinnern an Bereiche des Progressive Rock/Metal, Groove Metal und Thrash Metal. Daneben bereichern dezent eingesetzte Streichorchester, Chöre und andere Samples das Klangbild. Jeder der 12 Tracks möchte eine eigene Geschichte erzählen. Eines kann man mit Gewissheit sagen: Die Reise geht weiter…“ fasst Torsten den musikalischen Streifzug zusammen. Obendrein schreibt die Band an neuen Songs für die kommende Dekade.

Nicht nur stilistisch sondern auch textlich geben sich Sober Truth vielseitig:
Die Texte behandeln unter anderem Themen über die eigene Realität, die Wahrnehmung des eigenen Umfeldes und der Hinterfragung des eigenen Handelns.
„THE PLAGUE EATS YOUR PERCEPTION – EVERY LEAF OF YOUR REALITY…“ Auszug aus dem Titel „Leave the Locust in the Lunatic Asylum“ Es werden Themen wie das „Prokrastinieren“ und fragwürdige Lebensziele angesprochen. Dieses Album beantwortet keine Fragen. Es ermutigt jedoch zum Weiterdenken und lässt bewusst viel Freiraum für eigene Interpretationen.“

LOCUST ▽ LUNATIC ASYLUMUnd für alle, die nun neugierig geworden sind, verlosen wir heute:

1 x Sober Truth „Locust ▽ Lunatic Asylum“ CD + Patch

Wenn ihr gewinnen wollt, dann sendet bis 08.12. eine E-Mail an: verlosung(at)eternitymagazin.de mit dem Betreff “Adventskalender Sober Truth” und eurem vollständigen Namen und eurer Adresse.

 

In diesem Jahr haben Sober Truth 28x auf der Bühne auf kleinen, großen und auf Festivalbühnen gestanden und für das nächste Jahr sind schon folgende Gigs bestätigt:
07.01. | Blue Shell | Köln
27.01. | Metalmania Kulttube | Mönchengladbach
03.02. | Kult41 | Bonn
08.02. | Limes Weibern | Bonn
16.02. | SchrammStein Geb Party | Bauhaus Troisdorf
17.02. | Schwarzer Bär | Worms
24.02. | Wild Rover | Aachen
17.03. | District 6 | Düsseldorf
06.04. | Club Show Bonn
12.05. | Halle am Rhein | Köln
30.06. | Q1 | Bergisch Gladbach
14.07. | BOA II | Kanu Club Troisdorf
25.08. | Charity Unchained Festival | Duisburg
06.10. | Underground Wuppertal

 

Sober Truth online:
sober-truth.com
Playlist full Album „Locust ▽ Lunatic Asylum“
Musikclips bei YouTube 
Sober Truth bei Facebook

 

Wir bedanken uns bei Sober Truth und METALMESSAGE!

Autor:

Kommentiere den Artikel:

Gib unten Deinen Kommentar ab oder kommentiere per Trackback von Deiner Seite. Du kannst die Kommentare auch per RSS abonnieren.

Sei freundlich, bleib beim Thema und vermeide spam.

Du kannst diese Tags benutzen:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Seite benutzt Gravatar. Bitte melde Dich bei Gravatar an um Deinen Avatar zu ändern.